Verrat und Betrug im engsten Kreis Interner Angriff auf die Gaskammertemperatur!

Was ist das für eine Zeit, in der wir leben? Eine Zeit, in der sich sogenannte „Kameraden“ als Systemschergen entpuppen und die Nationale Szene zunehmend von V-Leuten unterwandert wird? Was in der NSU-Affäre noch ganz neu war ist heute Standard!

Wieder einmal wird es überdeutlich, wie sehr das System versucht gegen die Gaskammertemperatur und uns Vertreter vorzugehen! Die letzten Tage haben gezeigt, wie sehr alles unterwandert ist (besonders interessant in diesem Zusammenhang die Seiten 86-90 des PDF-Dokuments). Die entsprechenden Einträge auf dem MCE-Blog wurden einfach sang und klanglos gelöscht, während zu diversen Datenmißbräuchen, die uns gegenüber begangen wurden, vom Seitenbetreiber des MCE-Blogs tagelang keinerlei Stellung bezogen wurde – der Seitenbetreiber des MCE-Blogs hat diesen Datenmißbrauch auch noch unterstützt … deutlicher geht es nicht mehr!

Mir reicht es, traurig zu sehen, wer hier für was wirklich Einsatz gebracht hat. Ja MCE, Du bist angesprochen – wo sollte ich Deinen Einsatz noch ernst nehmen?? Ich habe in zig meiner Videos auf Deinen Blog hingewiesen (wie auch auf den NSLP-Blog) und Du verhältst Dich, deart konträr zu allem, was Du die letzten Jahre vertreten haben willst?

Was bleibt ist die Komödie über zig Blogs …

Wie es scheint, interessiert dies vor Allem die Systemtrottel. Kein Wunder. Wer, der noch ganz richtig im Kopf ist, zieht sich so einen Voll-Müll rein??

So hat sich dank der Gaskammertemperatur ENDLICH die Spreu vom Weizen getrennt. Zum Glück muß ich sagen, denn ich weiß jetzt, für was und wen ich meine Zeit in Zukunft einsetzen werde …

Weiterlesen

Die Zerstörung der Irminsul

Die Irminsul (die „emporgeschossene Säule“, germ.: irmin, erman: groß) oder auch Irmensäule oder Irmensul war ein altsächsisches Hauptheiligtum und wird als eine große Holzsäule beschrieben. Sie symbolisierte nach den Quellen den Weltenbaum der germanischen Mythologie und ist als mit der Weltesche Yggdrasil aus der Edda und dem immergrünen Kultbaum des Wikingertempels von Uppsala zusammenhängend zu betrachten.

Weiterlesen

Nationalhelden in Deutschland | Horst Mahler | 03

Bei Horst Mahler ist zunächst nicht der mögliche Grad seiner jüdisch Abkunft aufschlussreich, sondern die Frage, warum er sie überhaupt erwähnte. Die Antwort gab Horst Mahler selbst zwischen den Zeilen. Er meinte nämlich, das Jüdische sei das Salz in der deutschen Suppe. Das heißt mit anderen Worten: ein wichtiger, kaum verzichtbarer Bestandteil.

Interessant nicht?

Mit dieser Aussage leistet Horst Mahler einen Beitrag zur Relativierung des deutschen Volksbegriffs nach dem Abstammungsprinzip und zur Erhöhung des allgemeinen Ansehens des Judentums namentlich in deutschen Nationalkreisen. Er ist somit der Vorreiter einer derzeitig, stetig ansteigenden ‚Gutjuden-Bewegung‘, die darauf abzielt, den Juden sozusagen den deutschen Geist zuzusprechen.

Weiterlesen

Revisionismus | Hinter den Kulissen

 

Endlich hat MZW es wahr gemacht und eines, der vier versprochenen Videos von ‚Unkontrollierte Opposition‘ hochgeladen. Leider ohne die wichtige Quellenangabe gaskammertemperatur.wordpress.com und auch ohne Angabe der Original-Quelle des Video-Kommentars.

Nichts desto Trotz freut es natürlich UNGEMEIN daß dieses Wissen jetzt unaufhaltbar die Runde macht!

Das Original-Video findet man hier:

https://archive.org/details/die_mass_bier_und_der_holocaust

Den Originatext hier:

https://gaskammertemperatur.wordpress.com/2016/10/25/die-mass-bier-und-der-holocaust/